Mrz 122013
 
Shanghai Karte von 1935

Shanghai ist eine der wohl aufstrebendsten Metropolen Chinas, wenn nicht der ganzen Welt. Die Entwicklung dieser Megacity ist rasant. Die Stadt ist ihre eigene Attraktion.

Die Stadt wird durch den Huangpu Fluss in zwei Teile geteilt. Im Stadtteil Puxi sind die meisten Sehenswürdigkeiten zu finden. Die beste Reisezeit für eine Reise nach Shanghai ist im Frühling oder Herbst.

2 internationale Flughäfen (Pudong PVG und Hongqiao SHA) gewährleisten eine bequeme Anreise, auch mit mehreren Direktflügen ab Deutschland. Zudem gibt es diverse innerchinesische Flugverbindungen von und nach Shanghai. Die Bahnfahrt von Beijing dauert 15 Stunden.

Für chinesische Verhältnisse hat die Stadt eine relativ junge Geschichte. Erst 960 n.Chr. wurde das Dorf Shanghai erstmalig erwähnt, kurz zuvor ankerten in der Bucht die ersten Schiffe. In den Jahren 1554/1555 wurde die Stadtmauer zur Abwehr von Piraten erbaut, die die aufstrebende Handelsstadt heimsuchten. Der Aufstieg begann 1842, als die Stadt unter dem Vertrag v on Nanking für den Überseehandel geöffnet wurde. Eine Weltstadt wurde Shanghai Ende des 19. / Anfang des 20. Jahrhunderts. Während dieser Zeit hatte die Metropole einenzweifelhaften Ruf.

china_shanghai_night

 12. März 2013  Shanghai, Willkommen!

Für Feed-back und Kommentare nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular